orthopädie in berlin

Ihre erste Adresse für Wirbelsäule und Gelenke

Triggerpunktbehandlung

triggerpunkt behandlung berlin orthopädeBei Triggern handelt es sich um verkürzte, verhärtete Muskelfasern, die als Knoten in der Muskulatur auftauchen und meist Schmerzen verursachen. Häufig sind diese leicht zu ertasten. Die Trigger führen zu Verspannungen, Verhärtungen, Störungen und zur eingeschränkten Funktion des Muskels. Anwendung findet die Triggerpunkttherapie bei Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich, Muskelverhärtungen, Sportverletzungen, Rückenschmerzen sowie Beschwerden an der Achillessehne, am Ellenbogen, am Knie, an der Hüfte und am Ischiasnerv.

Ziel der Triggerpunktbehandlung ist die genaue Lokalisierung und Zerstörung des Triggers. Dies geschieht – abhängig von der angewendeten Therapie – mit Druck oder Mikrostimulation durch voreingestellte Frequenzen. Die Durchblutungssituation der Muskelfaser verbessert sich infolge der Therapie. Dadurch gewinnt der Muskel wieder an Elastizität und Funktionalität, gleichzeitig lösen sich Verspannungen und Schmerzen. Die Schmerzen sowie Schwellungen heilen nach kurzer Zeit wieder ab. Eine Anwendung dauert ca. 20 Minuten.

nach oben==