orthopädie in berlin

Ihre erste Adresse für Wirbelsäule und Gelenke

Sonographie (Ultraschall)

sonographie ultraschall orthopäde berlinDas bildgebende Verfahren des Ultraschalls (Sonographie) wird häufig bei der Untersuchung von Gelenken, Muskeln und Sehnen angewendet. Dabei untersuchen wir z. B. die Funktion eines Muskels bei An- oder Entspannung und die Gelenke bei Beugung bzw. Streckung. Zudem kann der identische Körperteil (beispielsweise gegenüberliegende Schulter) leicht als Vergleichsobjekt hinzugezogen werden. Die Ergebnisse fließen in den Befund mit ein.

Ultraschalluntersuchungen werden insbesondere bei Schulter- und Kniegelenkbeschwerden, Schmerzen an der Achillessehne, nach Muskelverletzungen und zur Verlaufskontrolle (u. a. Gelenk- und Blutergüsse) durchgeführt. Diese schmerzfreie Untersuchung ist kostengünstig und mit einem geringen Zeitaufwand verbunden. Hierbei entsteht keine Strahlenbelastung.

Zudem führt Dr. Topar punktgenaue Injektionen unter Ultraschallsicht durch.

nach oben==